Olympus OM-D E-M10: dringend nötige Verbesserungen

Seit einiger Zeit benutze ich die Olympus OM-D E-M10 Systemkamera.

Nachdem ich eine recht steile Lernkurve hinter mich gebracht habe, finde ich immer noch, dass das eine tolle Kamera ist. Jedoch sehe ich eine Vielzahl an kleinen Problemen in der Bedienung, die Olympus in einem Firmware Update beheben sollte (wo es möglich ist), oder die zumindest in einem zukünftigen Kameramodell korrigiert werden sollten.

Bilder per WLAN auf den Computer laden

Diese Kamera hat ein großes “WLAN”-Logo auf der Verpackung und einen WLAN-Button auf dem Touchscreen. Also nahm ich an, dass man Bilder ganz einfach per WLAN auf seinen Computer transferieren kann.

Falsch.

Continue reading “Olympus OM-D E-M10: dringend nötige Verbesserungen”

Immobilienanzeigen leicht auf Google/Bing Maps nachschlagen

Wer Immobilien sucht, kennt das Problem vielleicht: Man öffnet eine Immobilienanzeige z. B. auf immobilienscout24.de oder auf einem ähnlichen Portal. Die Wohnung oder das Haus scheint interessant, nur möchte man gerne die genaue Adresse auf Google Maps sehen, um z. B. Street View zu verwenden oder die Entfernung zum Arbeitsplatz zu berechnen.

Was tut man also? Man sucht mühsam die Adresse der Immobilie auf der Seite, kopiert diese, und fügt sie bei Google Maps in das Sucheingabefeld ein.

Um diese Aufgaben wesentlich zu vereinfachen, kann man auch folgendes, von mir erstelltes Bookmarklet verwenden:

Continue reading “Immobilienanzeigen leicht auf Google/Bing Maps nachschlagen”

Rumänisches Tastaturlayout auf deutscher Tastatur

Falls Du einen deutschen Computer mit einem deutschen QWERTZ Tastaturlayout hast, aber eigentlich eher Rumänisch tippen willst, kannst Du das folgende Tastaturlayout für Windows herunterladen und installieren.

Es enthält die rumänischen Zeichen ă, î, ș als eigene Tasten (ohne Modifikationstasten):

Tastaturlayout Rumänisch/Deutsch

Continue reading “Rumänisches Tastaturlayout auf deutscher Tastatur”

Kabel Deutschland: Wirklich 100 Mbit/s?

Seit einigen Jahren vermarktet Kabel Deutschland Zugänge zum Internet, die über eine Geschwindigkeit von 100 Mbit/s im Downstream und 6 Mbit/s im Upstream beworben werden. Aber kann Kabel Deutschland diese Geschwindigkeiten auch wirklich zur Verfügung stellen? Und wie sieht es mit der sonstigen Qualität des Internetanschlusses bei Kabel Deutschland aus: Wie schnell laden Webseiten, wie sind die Ping-Zeiten?

Daran, dass tatsächlich die 100 Mbit/s erreicht werden, gibt es berechtigte Zweifel – in erster Linie liegt das am technischen Aufbau von Kabelanschlüssen, bei der sich viele Anschlüsse die verfügbare Bandbreite teilen müssen, was zu Hochzeiten zu starken Geschwindigkeitsbeeinträchtigungen führen kann.

Da ich seit mehreren Jahren über einen solchen Anschluss verfüge (nach einem Umzug mittlerweile bereits in zwei verschiedenen Städten), wollte ich einmal die Qualität des Internetzugangs genauer unter die Lupe nehmen.

Continue reading “Kabel Deutschland: Wirklich 100 Mbit/s?”

Dvorak Tastatur-Layout

Dieser Post beschreibt, wie man das Dvorak Tastaturlayout unter Windows, Mac OS und Linux einbindet.

Update: jetzt gibt es das Layout auch in einer portablen Windows-Version (nutzbar ohne Admin-Rechte).

Das üblicherweise verwendete qwerty/qwertz Tastaturlayout ist schlecht. Deswegen wurde das Dvorak-Tastaturlayout entwickelt. Das Problem ist nur, daß nicht alle überlegenen Ideen den Sprung schaffen, ein Standard zu werden.

Hier ist ein typisches deutsches Dvorak Tastaturlayout:
dvorak
Das ist eine Mischung aus einem Dvorak German type 2 und type 1 Tastaturlayout und einigen anderen kleineren Änderungen.

Man kann sich das Dvorak-Layout unter Windows, Mac OS oder Linux wie folgt einrichten:

Continue reading “Dvorak Tastatur-Layout”

TeX- und LaTeX-Tips

LaTeX ist eine sehr gute Dokumentbeschreibungssprache, die es jedem erlaubt, Dokumente verschiedenster Art zu erstellen, die ein professionelles Layout besitzen.

Dieser Post beschreibt ein paar praktische Tipps, wie man am einfachsten mit deutschen Umlauten arbeitet, wie man eine bessere Schriftdarstellung in aus LaTex erzeugten PDF-Dateien unter Linux erreicht, und mehr.

Continue reading “TeX- und LaTeX-Tips”

Warum sollte man Emails verschlüsseln?

Diese Seite erläutert einige Gründe dafür, daß Emailverschlüsselung gut ist und allgemein benutzt werden sollte. Es geht hier nicht darum, wie Verschlüsselung technisch funktioniert.

Was ist Verschlüsselung?

Verschlüsselung ist ein Mechanismus, der sicherstellt, daß nur der korrekte Empfänger einer Nachricht diese lesen kann. Wenn ich eine Nachricht an Thomas schicke, wird sie verschlüsselt, das heißt daß sie so verändert wird, daß niemand sie lesen kann. Allein Thomas ist in der Lage sie wieder in das Original zurückzuverwandeln (sie zu entschlüsseln), und kann sie dann lesen.

Continue reading “Warum sollte man Emails verschlüsseln?”